OpenSSL Lücke betrifft KERIO Kunden

Im Moment geht die Meldung über eine OpenSSL Lücke durch die Presse, heute hat KERIO einen Hotfix parat:

http://kb.kerio.com/1585

wir empfehlen allen enterVisions Kunden die Kerio einsetzen (natürlich auch allen Kerio Usern die (nich) nicht unsere Kunden sind), diesen FIX  umgehend einzuspielen. Betroffen sind alle, die wahlweise ihren Server als echten Mailserver "in der freien Wildbahn" betreiben oder die einen Store-and-Forward-Server am Laufen haben, bei denen aber z.B. das Webmail nach draussen exponiert ist (letzteres ist oft die Default Config).

Um zu sehen ob man von der Lücke betroffen ist, gibt es eine hübsche Testseite:

http://filippo.io/Heartbleed/

wenn Ihr Fragen habt, kontaktiert enterVisions über die Hotline 09131 99590-53- unser Spezialist für Kerio setzt sich dann mit euch umgehend in Verbindung. (ph)

Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Kontaktformular

Support - Kontakt - Beratung
09131 99 59 051